Vultures Vengeance

Wer auf US-Metal, mit leicht kauzigem Einschlag steht, ist hier genau richtig. Vultures Vengeance erstes Album „The Knightlore“ vereint alles was das Metal Herz begehrt. Man nehme eine Prise alte Iced Earth und kombiniert diese mit musikalischen Szene-Ikonen wie Omen, Warlord oder Manilla Road. Aber auch Power Metal Einflüsse von Sanctuary oder Liege Lord sind darin zu finden. Die Band jedoch nur als Kopie abzustempeln wäre falsch, denn Vultures Vengeance setzen sehr eigene Akzente. Fakt ist, die Römer stellen völlig zurecht den Anspruch auf den Heavy Metal Thron.